Wartenberg 25.06.2016 von
Thomas Sävert
Zeitpunkt: gegen 16:35 Uhr MESZ. Mutmaßlicher Tornado auf einem Feld bei Berlin-Wartenberg: "Der Trichter bildete sich an der Vorderseite eines extrem heftigen Gewitters, das zwischen 15 Uhr und 19 Uhr nördlich von Berlin Hohenschönhausen zog. Gegen 16:30 nahm ich starke Rotationen in Richtung Blumberg (Landkreis Barnim) wahr. Zu diesem Zeitpunkt hielt ich mich in Wartenberg in der Kleingartenanlage Falkenhöhe an einer Schule auf. Die Rotation wurde immer enger. Um ca. 16:35 Uhr bildete sich der Trichter, der immer weiter nach unten ragte. Det Trichter setzte auf dem nahgelegenden Feld auf, wo er sich 5 Minuten austobte. Zwei Tage später habe ich den Bauern, dem das Feld nordwestlich der Siedlung Wartenberg gehört, getroffen. Der Tornado hat seine Salatköpfe ausgebuddelt und über über das Feld verteilt. Auch ein nahgelegender Baum wurde komplett entwurzelt. Dieser wurde mittlerweile als Brennholz verarbeitet."

Wartenberg 1
Wartenberg 2
© by Tobias Guderian


zur Tornadoliste von Thomas Sävert

zur Homepage von Thomas Sävert