Cadolzburg (Bayern)

 18.08.2017 / Stärke (n. bek.) Verdacht
Zeitpunkt: gegen 18:30 Uhr MESZ. Meldung über das Meldeformular: "Im Cadolzburg von Deberndorf über Cadolzburg Richtung Seukendorf mehrere Feuerwehreinsätze. Es sind ca 15 bis 30 Häuserdächer abgedeckt worden und etliche Bäume und auch Carport und Gartenhäuser abgerissen und verteilt worden. Feuerwehr vom ganzen Landkreis Fürth sind im Einsatz. Bestätigung kann durch die Integrierte Leitstelle Nürnberg gegeben werden."

Tornadoverdacht in Cadolzburg
Schwere Sturmschäden im Kreis Fürth (Nordbayerischer Kurier, 19.08.17)
Radarbild zum betreffenden Zeitpunkt (kachelmannwetter.com)